Lastenrad "Gerer Fips"

Freies Lastenrad "Gerer Fips"

Das Freie Lastenrad "Gerer Fips" ist ein kostenloses Angebot von uns, welches keine kommerziellen Zwecke verfolgt. Wir wollen Mobilität in der Stadt ohne Auto ermöglichen und stellen den Gerer Fips deshalb jeder Person zur Verfügung.

Das Lastenfahrrad "Gerer Fips" ist ein Load 60 Vario der Firma Riese & Müller und verfügt über

  • einen starken Bosch-Motor,
  • einen Gepäckträger,
  • eine abschließbare Hardcoverbox,
  • zwei Kindersitze (herausnehmbar),
  • einen Rückspiegel,
  • ein Faltschloss und
  • einen zweiten Akku für längere Touren.

Der Gerer Fips ...

  • ermöglicht die kostenfreie Ausleihe für alle.
  • steht für die Idee der Gemeingüter: gemeinsame Nutzung statt individueller Konsum.
  • plädiert für ein Umdenken in der urbanen Mobilität und steht für Ressourcenschonung und Verkehrsberuhigung.
  • fördert über das Stationskonzept nachbarschaftliches Miteinander: die Entleihe und Rückgabe erfolgt nicht anonym, sondern wechselt zwischen Fahrradhändlern, Buchhandlungen, Cafés, Privatpersonen und sozialen Einrichtungen.
  • ist zum Ausprobieren da und Multiplikator für die Nutzung von Lastenfahrrädern in Städten.

Der Standort des "Gerer Fips" ist Groß-Gerau.

Zusätzlich zum "Gerer Fips" oder separat kann ein Anhänger der Firma Hinterher ausgeliehen werden. Der Anhänger - Model "Transporter 5" - löst so manches Transportproblem. So kann mit ihm beispielsweise eine Waschmaschine transportiert werden. Auch eine Europalette findet auf ihm Platz. Der Anhänger hat eine abschließbare Weber-Kupplung. Um den Anhänger zu benutzen, ist das Gegenstück erforderlich. Oder einfach zusammen mit dem Gerer Fips ausleihen.

Unten noch ein paar Fotos der "Gerer Fips" ohne und mit Anhänger.

Verwandte Themen

Wegweiser Loire-Radweg

Radreisebericht: Auf dem Loire-Radweg

Elf Tage vom 3. bis 13. Juli 2018 an der Loire unterwegs. 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer legen rund 710 Kilometer…

Das Bundeskabinett hat den NRVP 2030 verabschiedet.

Nationaler Radverkehrsplan 3.0 „Fahrradland Deutschland 2030“

Das Bundeskabinett hat im April 2021 den neuen Nationalen Radverkehrsplan mit Laufzeit bis 2030 verabschiedet. Darin…

Logo Radentscheid Groß-Gerau

Radentscheid Groß-Gerau

Das Forum Verkehrswende Groß-Gerau, in dem auch einige ADFC-Mitglieder aktiv sind, hat Ende 2020 beschlossen, einen…

Radfahrschule

Radfahrkurse für Erwachsene

Die Radfahrkurse des ADFC Hessen richten sich sowohl an Erwachsene, die keinerlei Fahrkenntnisse haben, als auch an…

Vennbahnradweg - Infotafeln

Radreisebericht: Weltkulturerbe Aachen und Trier

Vier Tage vom 12. bis 15. Juli 2019 von Aachen nach Trier unterwegs. Sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmer legen rund…

Bike&Ride-Anlage, Mörfelden-Walldorf

Nahverkehrsplan Kreis Groß-Gerau 2016

Der aktuelle Nahverkehrsplan von 2007 ist in seiner Gültigkeit bis einschließlich 2015 verlängert worden. Mit dessen…

Radwegweiser, Rüsselsheim

Qualitätskontrolle RadRoutenNetz Rüsselsheim am Main 2018

Im Sommer 2018 hat der ADFC Kreis Groß-Gerau im Auftrag der Stadt Rüsselsheim am Main eine Qualitätskontrolle des…

Ampelgriff

Ampelgriff

Für Radfahrende, die gerne auf dem Fahrrad sitzen bleiben, während sie bei Rot an Ampeln warten, haben Verkehrsplaner…

Vorsicht! Geisterradler unterwegs.

Geisterradeln - ein Kavaliersdelikt?

Wieso darf man einen Radweg normalerweise nicht in beide Richtungen benutzen? Warum ist Linksradeln gefährlich? Und…

https://kreisgg.adfc.de/artikel/freies-lastenrad-gerer-fips

Bleiben Sie in Kontakt