Verkehrsentwicklungskonzept Kreis Groß-Gerau

Gernsheimer Straße, Biebesheim © ADFC Kreis Groß-Gerau

Verkehrsentwicklungskonzept für den Kreis Groß-Gerau

Als Grundlage für die künftigen Klimaschutzaktivitäten des Kreises Groß-Gerau wurde für den Sektor Verkehr ein Klimaschutzprogramm erarbeitet.

Klimaschutz spielt insbesondere im Verkehrssektor eine bedeutende Rolle, denn ca. ein Fünftel aller CO2-Emissionen werden durch Verkehr erzeugt.  Hinzu kommen weitere umweltschädliche Folgen von Verkehr, die sich negativ auf die Lebensqualität auswirken können: erhöhte Feinstaubwerte, Verkehrslärm und Abgase. Zudem sehen wir uns im Kreis Groß-Gerau mit weiteren Problemen von Verkehr konfrontiert, wie die Benachteiligung von ÖPNV, Rad- und Fußgängerverkehr, stark belasteten Ortsdurchfahrten und nicht konkurrenzfähigen Reisezeiten im ÖPNV gegenüber, für die es künftig gilt, Lösungen zur Verkehrsvermeidung, -verlagerung und -reduzierung zu finden.

In Ergänzung zu bisherigen Aktivitäten im Bereich der regenerativen Stromerzeugung und der Wärmenutzung soll deshalb ein Integriertes Verkehrsentwicklungskonzept die Klimaschutz-Aktivitäten des Kreises Groß-Gerau abrunden.

Projektziel ist die Erarbeitung eines wirksamen, effizienten und umsetzbaren Klimaschutzprogramms für den Sektor Verkehr als Grundlage für die künftigen Klimaschutzaktivitäten des Kreises Groß-Gerau. Zugleich soll das Klimaschutzprogramm den kreisangehörigen Kommunen eine Hilfestellung zur Umsetzung eigener Klimaschutzaktivitäten im Sektor Verkehr bieten. Das ausgearbeitete Konzept soll so angelegt sein, dass die Fortschreibung des Nahverkehrsplans ab 2013 sowie die Aktivitäten zur Lärmminderung und zur Luftreinhaltung davon profitieren können.

Das Projekt wird durch Fördermittel der BMU Klimaschutz-Initiative unterstützt und hat eine Laufzeit von Herbst 2012 bis Herbst 2013.

Verwandte Themen

Radweg Wolfskehlen - Leeheim

Arbeitskonzept "Radverkehr in Riedstadt"

Im Jahr 2019 hat die Fachgruppe Umwelt der Stadtverwaltung der Stadt Riedstadt ein Arbeitskonzept zum Thema Radverkehr…

Logo Forum Verkehrswende Groß-Gerau

Forum Verkehrswende Groß-Gerau

Im Herbst 2019 gründet sich in Groß-Gerau auf Initiative des dortigen ADFC-Ortsverbandes das Forum Verkehrswende. Das…

Das verkehrssichere Rad

Blinkende Fahrradbeleuchtung unzulässig

Rundum gut beleuchtet – nur so kommen Radfahrer sicher durch die Dunkelheit. Und da immer wieder Fragen insbesondere zu…

Raunheim - Unterführung Airport Garden

Radverkehrskonzept Raunheim 2022

Die Stadt Raunheim möchte den kommunalen Radverkehr stärken und hat daher ein Radverkehrskonzept beauftragt. Das…

Adam-Opel-Straße, Rüsselsheim am Main

Radverkehrskonzept Rüsselsheim am Main 2020

Die Stadt Rüsselsheim am Main möchte die Nutzung des Fahrrades attraktiver und sicherer gestalten. Dazu soll ein…

Das Bußgeld für gefährendes Dooring wurde verdoppelt.

Verkehrsregeln für Radfahrende

Wie man sich im Verkehr verhält, wissen die meisten. Für den Radverkehr gibt es jedoch einige Regeln, die nicht allen…

Umlaufsperre Rüsselsheim am Main

Hindernisse auf Radwegen in Rüsselsheim am Main

Der ADFC Kreis Groß-Gerau hat ein Kataster der in der Gemarkung der Stadt Rüsselsheim am Main vorhandenen Poller und…

Sudetenstraße, Groß-Gerau

Radverkehrskonzept Groß-Gerau 2012

Das integrierte Stadtentwicklungskonzept Groß-Gerau 2020 sieht die Stärkung des umweltfreundlichen Verkehrsmittels vor.…

Verkehrswende

So geht Verkehrswende

Das ADFC-Booklet „So geht Verkehrswende – Infrastrukturelemente für den Radverkehr“ gibt einen Überblick über die…

https://kreisgg.adfc.de/artikel/verkehrsentwicklungskonzept-fuer-den-kreis-gross-gerau

Bleiben Sie in Kontakt